Die Gründung der Musikgesellschaft Untervaz

Im ausgehenden 19. Jahrhundert entwickelte sich zu den bereits bestehenden Gesangvereinen die Tendenz zur instrumentalen Musik. Auch in Untevaz wurde die Zeit zur Gründung einer Musikgesellschaft reif. Im Jahre 1898 schloss Jacob Krättli-Krättli das bündnerische Lehrerseminar ab und kam als Lehrer nach  Untervaz. Er nahm sich der Sache an und es wurde im 1898 die "Blechmusikgesellschaft Untervaz" gegründet. 

Gründungsmitglieder der Musikgesellschaft Untervaz im Jahre 1898
Gründungsmitglieder der Musikgesellschaft Untervaz im Jahre 1898

 

 

 

 

Hinten v.l.n.r.

Luzi Allemann

Jacob Philipp

Johann Göpfert

Stefan Bernhard

 

Vorne v.l.n.r.

Josef Lipp

Georg Philipp

Georg Göpfert

 

 

Percussion 2020

Bis sie soweit sind braucht es Zeit.

René Krättli     Posaunist

Toni  Sac        Posaunist

werden am 24. Juni in Filisur zu Eidgenössischen Musik Veteranen ernannt.

 

Die Musikgesellschaft Untervaz gratuliert den beiden Musikanten ganz herzlich.